Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Ernährungsfachtagung

Perinatale Programmierung – wie bestimmt die Ernährung der Schwangeren und des Kleinkindes das spätere Leben? Zu dieser Frage findet am 21. September in Stuttgart eine DGE-Ernährungsfachtagung statt.

Kalender
Jamrooferpix / Fotolia.com

Neben der Bedeutung der Ernährung in den ersten 1.000 Lebenstagen stehen Themen wie Vererbung, Folgen für Allergien und spätere metabolische Störungen und die Frage wie frühkindliche sensorische Erfahrungen das spätere Essverhalten beeinflussen auf dem Programm. Das Netzwerk Gesund ins Leben zieht auf der Veranstaltung Schlussfolgerungen für die Gesundheitsförderung mit dem Diskussionsbeitrag „Praktische Empfehlungen für Schwangerschaft und frühe Kindheit und wie werden sie umgesetzt?“

Programm und Anmeldung

Andrea Fenner, Edinburgh |

als hilfreich bewerten 0 Versenden