Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Brei selbst kochen

Ob Sie Babybrei kochen oder fertig kaufen, entscheiden Sie als Familie danach, wie es in Ihren Tagesablauf passt sowie mit Ihren persönlichen Vorlieben und Einstellungen übereinstimmt. Brei selbst zu kochen, ist auch für Ungeübte einfach.

Brei in Gläschen
seralex / Fotolia.com

als hilfreich bewerten 0 Versenden

Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei

Rezept und Zubereitung

Frühstens mit Beginn des 5. Monats und spätestens mit Beginn des 7. Monats ist es Zeit für Beikost. Der Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei ist als erster Brei vorgesehen, weil er Eisen enthält, das Ihr Baby nun in größerer Menge braucht.

mehr...

Milch-Getreide-Brei

Rezept und Zubereitung

Etwa einen Monat nachdem Sie den Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei eingeführt haben, kommt der 2. Brei dazu. Das kann der Milch-Getreide-Brei sein, den Sie zum Beispiel am Abend füttern. Diesen Brei können Sie direkt mit allen Zutaten einführen.

mehr...

Getreide-Obst-Brei

Rezept und Zubereitung

Ungefähr nach einem weiteren Monat ist es Zeit für den 3. Brei. Wenn Sie den Milch-Getreide-Brei bereits geben, ersetzen Sie beispielsweise die Milchmahlzeit am Nachmittag durch den Getreide-Obst-Brei.

mehr...