Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Familien in der Schwangerschaft begleiten

Haben Sie beruflich mit werdenden Eltern zu tun? Spielen Ernährung und Bewegung dabei eine Rolle? Ganz gleich, ob die Themen bei jedem Kontakt oder manchmal relevant sind, ob Sie viel oder wenig Vorwissen haben: Hier gibt es bundesweite Empfehlungen, Fachwissen, Fortbildungsangebote und Materialien, die Sie bei der Begleitung junger Familien unterstützen.

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Hände als Herz vor Babybauch
and.one / Fotolia.com

Handlungsempfehlungen

Ernährung in der Schwangerschaft

Die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen von Gesund ins Leben fassen wichtige Botschaften zu Ernährung, Lebensstil und Allergievorbeugung in der Schwangerschaft zusammen. Hinter den Inhalten stehen die für Deutschland einschlägigen Fachgesellschaften, Verbände und Institutionen.

mehr...
Medien
BLE

Materialien

Für die Beratung von Eltern in der Schwangerschaft

Diese Flyer, Broschüren, Poster, Aufkleber und eine Präsentationsmappe unterstützen Sie bei der Begleitung werdender Mütter und Väter.

mehr...
Zettel mit Fragezeichen
Stepan Popov / Fotolia.com

Nachgefragt

Antworten zu häufigen Fragen in der Schwangerschaft

In der Rubrik Nachgefragt geht Gesund ins Leben Irrtümern auf den Grund und erklärt altes Wissen neu.

mehr...

Nachgefragt

Ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt?

Die meisten Schwangeren möchten gerne sportlich und aktiv im Alltag sein. Dennoch haben viele Frauen Bedenken oder gar Angst, die sie von Bewegung und Sport in der Schwangerschaft abhalten. Sie sind sich unsicher und fragen sich: Ist Sport in der Schwangerschaft für mich und mein ungeborenes Baby gefährlich?

Antwort lesen...

Vegetarische Ernährung in der Schwangerschaft?

Vegetarische Ernährung liegt im Trend. 5,3 Millionen Menschen in Deutschland bezeichnen sich selbst als Vegetarier oder verzichten weitgehend auf Fleisch. Vegetarierinnen möchten sich meist auch in der Schwangerschaft fleischlos ernähren. Doch kann eine vegetarische Ernährung den Nährstoffbedarf decken? Sind Supplemente notwendig? Und wenn ja, welche?

Antwort lesen ...

Schadet Koffein in der Schwangerschaft dem Baby?

Deutschland ist ein Kaffeeland. So tranken die Deutschen in 2013 durchschnittlich rund 1,23 Tassen Kaffee pro Tag. Damit liegt Deutschland im weltweiten Vergleich auf Platz 5. Zu Beginn einer Schwangerschaft sind viele Frauen müde und wollen gerade deshalb nicht auf ihren geliebten Kaffee zum Frühstück oder am Nachmittag verzichten. Sie fragen sich: Darf ich als Schwangere koffeinhaltigen Kaffee trinken und wenn ja, wie viel?

Antwort lesen ...

Fortbildungen

Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft

Schwangere hält Tomaten und Banane vorm Bauch als Gesicht
drubig-photo / Fotolia.com

Wer Schwangere begleitet, lernt in dieser eintägigen Fortbildung die bundesweiten Empfehlungen zur Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft kennen.

mehr...

Fortbildungen

Primäre Allergieprävention

Keckes Baby
Artranq / Fotolia.com

Diese Fortbildung kann als Inhouse-Veranstaltung gebucht werden. Sie informiert über wirksame Maßnahmen für die Vorbeugung von Allergien, damit Sie Schwangere und junge Familien zur Allergieprävention beraten können.

mehr...

Die nächsten Fortbildungen

03.02.2018 in Rosenheim: Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft 13.10.2018 in Bayreuth: Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft
Frau redet
contrastwerkstatt / Fotolia.com

Referentinnen finden

Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft

Sie möchten als Organisation eine Fortbildung von Gesund ins Leben anbieten oder suchen Expertinnen für eigene Veranstaltungen?

mehr...
Eltern sprechen mit Frau
Monkey Business / Fotolia.com

Beratungsangebote für Eltern

Adressen und Ansprechpartner für die Schwangerschaft

Manchmal gibt es Fragen, die eine (andere) Fachkraft tiefergehend beantworten kann. Nach Themen geordnet sind hier qualifizierte Ansprechpartner aufgelistet, bei denen Eltern in der Schwangerschaft weiterführende Unterstützung erhalten.

mehr...

Lesetipp

WHO-Publikation Good Maternal Nutrition

Was wissen wir über die beste Ernährung in der Schwangerschaft? Die WHO hat dazu 2016 eine systematische Übersichtsarbeit veröffentlicht und sich die Empfehlungen in zahlreichen europäischen Ländern angesehen. Die Broschüre in englischer Sprache kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

www.euro.who.int