Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Auszeichnung für Gesund ins Leben

Auf der Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (NDGKJ) am 21.03.2015 in Berlin hat der Vortrag des Netzwerks Gesund ins Leben den Preis für den besten Beitrag erhalten.

Auf der Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (NDGKJ) am 21.03.2015 in Berlin hat der Vortrag des Netzwerks Gesund ins Leben den Preis für den besten Beitrag erhalten. Das Netzwerk erhielt ein Preisgeld von 750 Euro. Der Vortrag behandelte die Evaluationsergebnisse zur Akzeptanz der Handlungsempfehlungen, die sich mit der primären Allergieprävention befassen. Dabei ging es u.a. um Empfehlungen zur Ernährung des Säuglings, Ernährung der stillenden Mutter, Gesundes Wohnen (Rauchfreie Umgebung, Haustierhaltung) und Impfen. Den prämierten Vortrag bieten wir Ihnen hier zum Download an:

Akzeptanz der Empfehlungen zur Primären Allergieprävention (PDF)

Wenn Sie auf Ihren Veranstaltungen die Themen Ernährung, Bewegung und Allergieprävention von der Schwangerschaft bis zum Kleinkindalter behandeln und dafür die Unterstützung des Netzwerks in Form von Vorträgen oder Workshops nutzen möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung:

Hedda Thielking, Telefon: 0228 8499-175, E-Mail: post@gesund-ins-leben.de

Andrea Fenner, Edinburgh, www.gesund-ins-leben.de

23.06.2015

als hilfreich bewerten 0 Versenden