Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Englischer Mutterpass erhältlich

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat eine englische Version des Mutterpasses veröffentlicht

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat eine englische Version des Mutterpasses veröffentlicht. Damit können fremdsprachige Personen besser nachvollziehen, was der Arzt im Mutterpass dokumentiert und welche Untersuchungen vorgesehen sind. Offizielles Dokument bleibt aber der deutsche Mutterpass. Die englische Version ist seit Februar 2016 als PDF online erhältlich: 

www.g-ba.de/informationen/richtlinien/anlage/38 

Auch die Medien des Netzwerks Gesund ins Leben sind auf Englisch und zum Teil auf Arabisch, Türkisch und Russisch als kostenfreie Downloads verfügbar: 

www.gesund-ins-leben.de/fremdsprachige-medien 

Andrea Fenner, Edinburgh, www.gesund-ins-leben.de

14.04.2016

als hilfreich bewerten 0 Versenden