Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Juni 2016

als hilfreich bewerten 0 Versenden

Immer mehr Menschen in Deutschland verzichten teilweise oder vollständig auf tierische Lebensmittel. Viele Eltern möchten auch beim Familienessen weniger Fleisch auf den Tisch bringen. Kann eine vegetarische Ernährung bei Kleinkindern den Bedarf an Nährstoffen decken? Und ist eine vegane Ernährung ohne Fleisch, Fisch, Eier und Milch für Kleinkinder empfehlenswert?

mehr...

Die Netzwerk-Empfehlungen für das 1. Lebensjahr sind überarbeitet worden und erscheinen voraussichtlich im August in der Monatsschrift Kinderheilkunde. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse haben zur Änderung einiger Empfehlungen geführt. Außerdem sind zusätzliche Themen wie die Bewegung von Mutter und Kind in den Beratungsstandard aufgenommen worden.

mehr...

Mit dem Curriculum für Still-Fortbildungen ist es dem Netzwerk gelungen, erstmals ein deutschlandweit einheitliches Konzept für Fortbildungen zum Thema Stillen und Stillförderung zu veröffentlichen.

mehr...

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass die ersten 1.000 Tage im Leben eines Kindes für seine spätere Gesundheit und Entwicklung entscheidend sind. Bereits in der Schwangerschaft sowie im Säuglings- und im Kleinkindalter werden die Grundlagen für das Essverhalten des Kindes gelegt und Risiken für Allergien, Übergewicht und Diabetes vorbestimmt. Was kann die Politik tun, um Eltern und alle wichtigen Akteure in dieser Phase zu unterstützen? 

mehr...

Rund 12 Prozent der Mütter haben in der Schwangerschaft regelmäßig oder gelegentlich geraucht. Je höher der Sozialstatus der Familie, desto geringer ist der Anteil der Mütter, die in der Schwangerschaft rauchten. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Auswertung der repräsentativen Gesundheitserhebung „KiGGS Welle 1“ für Kinder und Jugendliche in Deutschland, die zwischen 2009 und 2012 stattfand.

mehr...

Eine aktuelle Studie aus Ulm hat Einflussfaktoren aufs Stillverhalten untersucht und dabei neben geläufigen Zusammenhängen auch Hinweise auf weniger bekannte Faktoren gefunden. So fanden die Wissenschaftler heraus, dass Frauen mit Untergewicht oder starkem Übergewicht seltener und kürzer stillen als Frauen mit Normal- oder leichtem Übergewicht.

mehr...

Um seine Aktivitäten zur Prävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen transparent zu gestalten, hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) im April Ziele, Inhalte und Informationen zu diesem Förderschwerpunkt online veröffentlicht.

mehr...

Aktuelle Fortbildungstermine

Gesund ins Leben

Fortbildungen zur Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft und Ernährung von Säuglingen.

mehr...

Aktuelle Termine des Netzwerkes Gesund ins Leben.

mehr...

Feedback

Gesund ins Leben

Wenn Sie Wünsche und Anregungen haben oder uns Ihre Erfahrungen mit den Netzwerk-Angeboten mitteilen möchten, schreiben Sie uns gerne eine Mail.

mehr...