Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

"Neuland" - Schweizer Sachcomic zum Stillen und Wochenbett

Die Stiftung „Stillförderung Schweiz“ hat einen 112-seitigen Comic herausgebracht, der werdende Eltern von der Geburt bis zur Gestaltung des neuen Familienalltags begleitet. 

Die Stiftung „Stillförderung Schweiz“ hat einen 112-seitigen Comic herausgebracht, der werdende Eltern von der Geburt bis zur Gestaltung des neuen Familienalltags begleitet. Der Sachcomic „Neuland“ zeigt die ganze Palette der für diese besondere Lebensphase typischen Freuden, Fragen und Sorgen. Zusammen mit einer dem Buch beigelegten 50-seitigen Broschüre mit Informationen rund um Stillen und Wochenbett bietet „Neuland“ beste Unterhaltung und dient zugleich als Ratgeber für den Start in ein Leben mit Baby. Eine gelungene Variante eines Beratungsmaterials, das sich als Ansichtsexemplar in Praxen, Kliniken und Geburtshäusern, oder als exklusives Geschenk zur Geburt eignet.

Umgerechnet kostet der Comic etwa 28 Euro plus 10 Euro Versandgebühr nach Deutschland.

Weitere Informationen, Leseproben und ein Bestellformular

Andrea Fenner, Edinburgh, www.gesund-ins-leben.de

16.02.2016

als hilfreich bewerten 0 Versenden