Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Wechsel in der Geschäftsstelle - Willkommen!

Seit September ist Katharina Reiss in der Geschäftsstelle von Gesund ins Leben als wissenschaftliche Mitarbeiterin für das EU-Projekt „Early Interventions“ zuständig.

Seit September ist Katharina Reiss in der Geschäftsstelle von Gesund ins Leben als wissenschaftliche Mitarbeiterin für das EU-Projekt „Early Interventions“ zuständig. Die Gesundheitswissenschaftlerin (Public Health) hat zuvor an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld in unterschiedlichen Drittmittelprojekten, u.a. auch zur Gesundheit von schwangeren Frauen mit Migrationshintergrund, gearbeitet. Das Projekt „Early Interventions“ stellen wir Ihnen hier ausführlich vor.

Zudem unterstützt Katharina Krüger nach ihrer Elternzeit wieder die Geschäftsstelle des Netzwerks. Sie ist Ansprechpartnerin für die Bereiche Multiplikatorenfortbildungen und Netzwerkarbeit.

Wir heißen beide herzlich willkommen!

Andrea Fenner, Edinburgh, www.gesund-ins-leben.de

13.10.2015

als hilfreich bewerten 0 Versenden