Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Aktuelle Meldungen

Was gibt es Neues? Auf Zeitung
Zerbor / Fotolia.com

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Krabbelnde Babys
2xSamara.com – stock.adobe.com

Stillförderung muss alle Familien erreichen

Wie kann man das Präventionsdilemma umgehen?

Angebote der Prävention und Gesundheitsförderung erreichen nur selten belastete Familien mit einem hohen Unterstützungsbedarf. Das trifft auch auf die Stillförderung und -beratung zu. Um diesem Dilemma zu begegnen, muss man herausfinden und verstehen, warum die Angebote von den Familien nicht in Anspruch genommen werden.

mehr...
Zielscheibe mit Pfeil in der Mitte
fotofabrika – stock.adobe.com

Unterstützung beim Stillen, wo sie gebraucht wird

Gesundheitsökonomische Aspekte der Stillförderung

Mehr gestillte Kinder können das Gesundheitssystem entlasten. Gesundheitsökonomische Analysen zeigen: Stillförderung muss vor allem psychosozial stärker belastete Frauen erreichen, damit Kosten im Gesundheitssystem eingespart werden.

mehr...
Drei Frauen lachen und stillen auf Sofa
Christoph Luttenberger

Stillförderung geht alle an

Fachkonferenz weist Weg für stillfreundliches Deutschland

Wie kann Deutschland stillfreundlich werden? Nicht nur theoretisch und für manche, sondern überall, jederzeit und für jede Frau, die stillen möchte? Frauen und ihr soziales Umfeld müssen auf allen Ebenen der Gesellschaft stillfreundliche Bedingungen vorfinden. Den Weg dahin weisen neue Empfehlungen zur Stillförderung in Deutschland aus dem Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly.

mehr...
Frau stillt in Zug
Halfpoint – stock.adobe.com

Stillen verbessert Gesundheit der Mütter

Frauen brauchen Unterstützung statt Unverständnis

Stillen ist mit vielen kurz- und langfristigen Vorteilen für die Gesundheit von Mutter und Kind verbunden. Aber Frauen und ihr soziales Umfeld brauchen Unterstützung statt Unverständnis, wenn Stillen gelingen soll. Es ist an der Zeit, die Bedingungen für ein stillfreundliches Umfeld zu verbessern.

mehr...
Baby mit Sparschwein
5second – stock.adobe.com

Stillen entlastet das Gesundheitssystem

Stillförderung dringend notwendig

Mehr gestillte Kinder könnten die Gesundheitssysteme weltweit um riesige Beträge entlasten. Das gilt sowohl in den sogenannten Industrienationen wie auch in Schwellen- und Entwicklungsländern.

mehr...
Frau stillt
Svetlana Fedoseeva – stock.adobe.com

Stillen hilft

Gesündere Kinder: Was Muttermilch alles kann

Stillen bietet einem Baby in den meisten Fällen genau das, was es braucht: eine passende Ernährung, körperliche Nähe und die besten Bedingungen für seine Entwicklung.

mehr...
Hände auf Bauch
zinkevych / Fotolia.com

Neue nationale Empfehlungen

Ernährung und Lebensstil vor und in der Schwangerschaft

Das Netzwerk Gesund ins Leben hat die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen für die Schwangerschaft aktualisiert und um Empfehlungen für die präkonzeptionelle Phase erweitert. Die Beratungsgrundlage richtet sich an alle Berufsgruppen, die Frauen mit Kinderwunsch oder werdende Eltern betreuen und informieren.

mehr...
Frau in Hijab hält Tasse
Aqnus / Fotolia.com

Schwangere sollten trotz Ramadan auf das Fasten verzichten

Wie informieren Hebammen und Gynäkologinnen?

Wie informieren sich muslimische Schwangere über Ramadan in der Schwangerschaft? Welche Ratschläge erhalten sie von medizinischem Fachpersonal? Dazu gibt es erstmals Ergebnisse aus einer Untersuchung der Universität Mainz.

mehr...
Herz und Foetus auf Schwangerenbauch gemalt
iStock.com / AtnoYdur

Rauchfrei durch die Schwangerschaft

Werdende Eltern gezielt unterstützen

Nach neuen Ergebnissen der KiGGS-Studie hat jedes neunte Kind im Alter von 0 bis 6 Jahren eine Mutter, die in der Schwangerschaft geraucht hat. Junge Frauen unter 25 und sozial benachteiligte Frauen rauchen in der Schwangerschaft sogar weitaus häufiger. Maßnahmen zum Rauchstopp sollten sie besonders in den Blick nehmen.

mehr...
Krankenschwester unterstützt Mutter beim Stillen in Klinik
Tyler Olson / Fotolia.com

Frisch gebackene Mütter nicht verwirren!

Bessere Stillunterstützung in Kliniken gefragt

Frauen, die in einer Klinik entbunden haben, wünschen sich auf der Wochenbettstation mehr Beratung, eindeutige Informationen und praktische Unterstützung beim Stillen. Nach einer Auswertung des Picker Institutes scheint es hier deutliche Defizite zu geben.

mehr...
Frau zeigt auf Laptop
Syda Productions / Fotolia.com

Neuer Internetauftritt

Fach- und Familieninfos zu Ernährung und Bewegung

Frisches Design, optimierter Service und fundierte Inhalte: Das Netzwerk Gesund ins Leben präsentiert sich mit neuer Internetseite. Sie ist ein hilfreicher Begleiter für Familien und Fachkreise von der Schwangerschaft bis ins Kleinkindalter.

mehr...