Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Für Beratung in Vorsorgeuntersuchungen

Entwicklungsorientierte, primärpräventive Beratungen sind mit der Neufassung der Kinder-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) Anfang des Jahres zum Bestandteil der Kinder-Früherkennungsuntersuchungen U2 bis U9 geworden.

Baby beim Arzt
Oksana Kuzmina / Fotolia.com

Entwicklungsorientierte, primärpräventive Beratungen sind mit der Neufassung der Kinder-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) Anfang des Jahres zum Bestandteil der Kinder-Früherkennungsuntersuchungen U2 bis U9 geworden. Neue Merkblätter des Netzwerks Gesund ins Leben und des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. (BVKJ) unterstützen die Beratung und vermitteln klare einfache Botschaften...

Weiterlesen

Merkblätter kostenlos zum Download

Andrea Fenner, Edinburgh, www.gesund-ins-leben.de

30.03.2017

als hilfreich bewerten 0 Versenden